Cover Image

Soft Skills für IT Berater - das Buch

Mai 4, 2020 - Lesezeit: 4 Minuten

Wenn an jeder Legende ein Körnchen Wahrheit sein soll, dann verstehen Sie vielleicht, warum es ein Buch darüber gibt, wie IT Experten ihre Sozialkompetenzen verbessern können. Häufig sind Leute aus dem Bereich sehr intelligent. Leider gelten sie aber auch als etwas unkommunikativ und introvertiert. Natürlich ist das in gewissem Grade ein Klischee, aber mit steigender Intelligenz scheint doch der Trend da zu sein weniger emotional zu denken. Das wiederum kann zu Problemen im Arbeitsumfeld führen. Wir leben nun einmal unter Menschen und da gehören Emotionen schlichtweg dazu.

Wie ticken die Menschen wirklich?

Sigmund Freud sagte, dass wir von unbewussten Trieben und Wünschen gesteuert werden. Unser gesamtes Handeln ist bestrebt diese zu erfüllen. Sind die Ziele gesellschaftlich erwünscht, dann geschieht dies offen. Sind sie geächtet, dann geschieht das unbewusst oder durch Handlungsweisen, die dem eigentlichen Ziel ähnlich sind. Wir leben also in einer Welt, wo alle behaupten vernünftig und rational zu agieren. In Wirklichkeit müssen wir damit leben, dass jeder sich ein Sammelsurium an Verdrängungen und unbewussten Selbsttäuschungen aufgebaut hat. Also eine Scheinrealität, die geprägt ist von Vorurteilen und Wahrnehmungsfehlern. Für Menschen, deren Denke stark von Logik geprägt ist, kann das eine Herausforderung sein. Zum Beispiel dann, wenn zum Beispiel der IT Support auf den hoch emotionalen Kunden am Telefon trifft. Da prallen Dann Welten aufeinander. Solche Situationen kann man nur mit hoher emotionaler Intelligenz meistern.

Buch kaufen per Amazon Affiliate-Link:

Was sollten IT Mitarbeiter können?

Neben ihren fachlichen Fähigkeit, tut es Mitarbeitern aus der IT auf jeden Fall gut, wenn sie sich noch im Bereich der Soft Skills etwas auseinandersetzen. Die Experten vom IT Support Zürich zum Beispiel legen großen Wert darauf ihre Mitarbeiter diesbezüglich zu schulen. Vor allem deshalb, weil es nicht immer leicht ist ein so hoch komplexes Thema wie Informationstechnologie zu erklären.

Genau das ist der Schwerpunkt dieses Buches. Hier lernen Sie, wie Sie als IT Berater Ihren Kunden Sachverhalte besser erklären und verdeutlichen können. Zudem erfahren Sie, wie sie in Konfliktsituationen klug reagieren, so dass am Ende eine Win-Win-Situation für alle steht.

Die Autoren nennen vor allem das Thema Workshops als wichtiges Mittel, um Kenntnisse und Informationen zu transferieren. Sie erfahren, wie Sie diese Möglichkeit optimal nutzen, um so viele Kunden wie möglich zu erreichen.

Ein weiterer wichtiger Punkt sind Veränderungen, also Change Management. In großen, komplexen Organisationen ist es wichtig alle Mitarbeiter von den Vorteilen der Neuerungen zu überzeugen. Anschließend müssen sie in den Prozess so einbezogen werden, dass niemand vom Tellerrand fällt. Auch das ist eine eigene Kunst für sich, die Sie hier lernen werden.